Lage

Gerakari

Entfernung von:

Rethymnon: 37,56 Km

Hania: 93,29 Km

Heraklion: 99,55 Km

Ag. Nikolaos: 157,76 Km

Gerakari

Jerakari ist in Höhe von 680m gebaut und ist sowohl für seine sehr leckeren Kirschen bekannt, als auch für seine Märtyrergeschichte: Es ist eins der Dörfer der Region, die von den Deutschen zerstört wurden. Das Dorf ist reich an Wasser von Quellen, die aus dem Berg Kedros kommen. In der Nähe von Jerakari liegt das rustikale aber fast verlassene Dorf Jurjuthi. Wenn sie in der Region sind, lohnt es sich noch östlicher zu fahren, bis sie den byzantinischen Tempel Agios Ioannis aus dem 12.Jh. sehen.

espa