Das Kloster Kaloidänas

Das Kloster (Moni) Kaloidänas befindet sich in Ano Meros, in einer grünen Landschaft mit Platanen und Quellen und wunderschönem Ausblick auf Furfuras. Das Kloster wurde wahrscheinlich gegen 13.Jh. oder 14.Jh. gegründet. Es funktionierte weiter während der türkischen Besetzung, aber wurde nach der Revolution von 1821 zerstört. Zwar haben die Mönche von Kaloidäna an den bewaffneten Kampf teilgenommen. Der Tempel und die anderen Gebäuden verwüsteten. Vor ein paar Jahren wurde der Wiederaufbau des Tempels versucht, worin ein paar seiner Bilder aufbewahrt werden.

espa