Tempel Muttergottes (Patsos)

Der Tempel ist auf die Geburt Muttergottes gewidmet. Obwohl er heute verwüstet ist, werden Teile seiner Wände gerettet. Der Tempel wurde in zwei Phasen gebaut: Die erste wird im 11. oder 12 Jh. datiert und folgt eine ausgedehnte Wiederaufbau im 14.Jh. Er hat viele Fresken aus dem 14.Jh., wovon genug im Tempel Agia Äkaterini in Iraklio transportiert worden sind. Sie verfügen über eine interessante Technik, die auf die Mazedonische Schule verweist.

espa